Festivalarchiv 2006 bis 2016

Fotoimpressionen Margot Käßmann am 14.11.2008 in Prüm - Das Finale

Margot Käßmann

Margot Käßmann

Margot Käßmann

Blick ins Publikum bei Margot Käßmann

Margot Käßmann

Grußwort von Staatssekretär Prof. Hofmann-Göttiig

Begrüßung durch Staatssekretär Hofmann-Göttig

Einführung von Dr. Zierden

Mit exakt 530 Zuhörern in der ausverkauften Karolingerhalle in Prüm (Foto 4) schloss das Eifel-Literatur-Festival. Gast des Abends war Deutschlands prominenteste Protestantin, die hannoversche "Power-Bischöfin" Dr. Margot Käßmann. Ihr Thema: "Spiritualität im Alltag leben" (Fotos 1, 2, 3). An den auch rhetorisch packenden Vortrag schloss sich eine ausgiebige Diskussion sowie die übliche Signierschlange (Foto 5). Kultur-Staatssekretär Prof. Dr. Joachim Hofmann-Göttig aus Mainz (Foto 6, 7) hatte das Grußwort gesprochen und eine gute Nachricht überbracht: Das Land Rheinland-Pfalz fördert das Eifel-Literatur-Festival ab der 9. Auflage 2010 mit 80.000 Euro (2006: 30.000 Euro, 2008: 45.000,- Euro). Festivalorganisator Dr. Josef Zierden (Foto 8) hatte auch in die letzte Veranstaltung des Festivals 2008 eingeführt.